Montag, 9. Oktober 2017

Knopfrock fürs große Kind

Hallo Ihr Lieben, 

wer hat bloß so schnell schon an der Uhr gedreht? Wenn ich mir die Bilder unserer großen Maus ansehe, frage ich mich das fortwährend. War sie nicht eben gerade erst geboren und sah mich mit ihren Knopfaugen staunend an? Oh Mann, warum werden sie nur so schnell groß?
Aber ich schweife ab, hier geht es ja um die genähten Sachen *hüsterl*

Also wie man unschwer erkennen kann, habe ich das große Fräulein benäht -einfach aber schick wie sie findet. Geworden ist es ein "Knopfrock" von @Lumali aus butterweichen Breitcord - gekauft im @glueckpunkt.shop.

Für den Kontrast habe ich die elastische Spitze von @cinderellazwergenmode vernäht. Auch das Falt-Label aus Snap Pap ist aus Claudias Shop.









Liebe Grüße, Andrea

Dienstag, 3. Oktober 2017

Issy von FeeFee

Hallöchen, 

vor einigen Tagen zog unsere nunmehr mittlere Maus eine mittlerweile zwei Jahre alte "Issy" aus ihrem Kleiderschrank an, die zwar knapp war aber noch passte. Hierdurch wurde ich dann mal wieder an den schönen Schnitt erinnert. Also schnell gedruckt und in der Gr. 134 ausgeschnitten. Bei der Stoffsuche habe ich diesmal auch nicht viel Zeit vergeudet. Seit dem letzten Stoffmarkt in Hamburg liegt hier nämlich noch der "Trolls"-Jersey rum, den die mittlere Maus unbedingt haben wollte. Passend dazu habe ich den gerade hier eingetrudelten Streifen-Jersey von Stoffwelten kombiniert.

Da der Stoff an sich schon sehr bunt ist, habe ich auf jegliche Stickereien verzichtet. Dafür kam ein Teil der tollen Bänder und Spitzen von cinderella zwergenmode zum Einsatz. Besonders gefreut hat sich unser Töchterlein über das Glitzerband und den Glitzerblumen an den Armen. 

Die Häkelblume habe ich selbst gehäkelt und der Fimo Blumenknopf stammt ebenfalls aus meinen Händen.













Habt einen schönen Feiertag, liebe Grüße, Andrea

Freitag, 29. September 2017

Mal wieder was für mich genäht

Ja, ich bin auch noch da. Heute zeige ich Euch meinen neuen Hoodie. Gerade weil ich die kalten Jahreszeiten nicht besonders mag, muss ich mir diese mit entsprechender Kleidung etwas erträglicher machen. Da kam mir der neue Schnitt von Cinderella Zwergenmode genau richtig. Zum Einen weil dieser für Sweatstoffe gradiert ist und zum anderen, weil ich damit meine Pfunde gut kaschieren kann ;-)

Bei der Stoffsuche habe ich mich etwas schwerer getan. Ich mag es an mir ja eher dunkel und dezent. Aber bei Mira wurde ich doch schnell mit allem fündig.

So, und nun schlürfe ich weiter an meinem heißen Tee und wünsche Euch einen tollen Start ins Wochenende sowie für viele von Euch ein super langes Wochenende. Machts gut, bis bald, Andrea












Montag, 18. September 2017

Tessa Tunika

Hallöchen,

ich bleibe meiner Lieblingsjahreszeit noch ein wenig treu und zeige Euch noch ein Sommerteil erneut eine

"Tessa Tunika"

von Lumali für unsere große Maus. Ist zwar schon ein paar Tage alt, aber was solls. Es ist ein wirklich tolles  Schnittmuster. Super bequem - so die Worte des Teenieleins. 

Das Stöffchen liegt schon zwei Jahre bei mir. Beim Kauf der 4 Meter (!!!!) hatte ich nämlich die Absicht, ein Drehkleid für mich zu nähen. Zu Hause kamen mir dann doch die Zweifel, ob das Muster zu mir passt. Aber so ist nun ein wenig verbraucht vom Stöffchen.

Die Spitze ist von Namijda.













Habt einen schönen Wochenstart. Liebe Grüße Andrea



Mittwoch, 13. September 2017

Ich möchte den Sommer zurück ....

Bibber, Bibber.
 
 Ohje, ist es bei Euch auch so kalt? Bei 12 Grad und Regen bin ich ernsthaft am Überlegen, ob wir den Kamin schon anheizen sollten? Kaum zu glauben, dass wir vor zwei Wochen noch am Strand gelegen haben!? 
 
Bevor der Sommer also gänzlich in unserer Erinnerung in Vergessenheit gerät, zeige ich Euch noch ein Sommerteilchen. 
 
Genäht habe ich erneut eine 
 
"Halima"
 
 von farbenmix. Und da das mittlere Kind ein absoluter Pferdenarr ist, habe ich diese mit Stickereien aus der Serie "Hotteschön" von ZWERGENSCHoeN versehen.
 
Die tollen Spitzen, das Glitzerband und die Glitzerblümchen habe ich aus dem Shop von cinderellazwergenmode, das Sternchenwebband stammt von farbenmix, Stöffchen vom Stoffmarkt.
 
Und nun entschuldigt bitte die Vielzahl an Bildern, aber ich konnte mich nicht wirklich entscheiden. Die Bilder lassen mich in Erinnerungen schwelgen ... dem Sommer.
 












 

Liebe Grüße, Andrea